Computerspiele: Nachhilfe für Lehrer/innen

 

Beim Thema Computerspiele seid wahrscheinlich ihr die Experten.

Deshalb solltet ihr jetzt einmal die gewohnten Rollen vertauschen und eurer Lehrerin oder eurem Lehrer eine Runde Computerspiel-Nachhilfe geben. Dafür müsst ihr zunächst herausfinden, was eure Lehrerin / euer Lehrer bereits über das Thema weiß oder wie sie/er dazu steht: Hat er oder sie zum Beispiel überhaupt schon mal digitale Spiele gespielt? Wenn ja, welche und warum?

 

a) Ihr habt nun die Gelegenheit, eure Lehrkraft auszufragen und so viel wie möglich darüber herauszufinden: Los geht’s!

b) Wisst ihr ungefähr, auf welchem Kenntnisstand sich eure Lehrkraft befindet? Dann seid ihr nun dran, ihm oder ihr Nachhilfe zu geben und euch ausfragen zu lassen. Versucht dabei, so verständlich wie möglich zu antworten und nicht zu viele Gamer-Fachworte zu verwenden.

Arbeitsblatt 1, Aufgabe 1: 
Computerspiele: Nachhilfe für Lehrer/innen
Bildnachweis: www.shutterstock.de